MULTIMEDIAVORTRAG

Mittwoch, 21. Februar 2018, 15:00 Uhr im Sport- und Freizeitzentrum Zittau, Schrammstr. 63
Multimediavortrag
von Dipl.-Math. Christian Jehmlich

„Perlen des Baltikums: St. Petersburg“

Aus dem Inhalt:
St. Petersburg war der Höhepunkt einer Fahrt um die Ostsee zu den Perlen des Baltikums. Die Hinfahrt führt über Polen und ie baltischen Staaten mit Aufenthalten in Warschau, Trakai, Vilnjus, Kaunas, Klaipeda, der kurischen Nehrung, Riga, Tallin, Narva und Ivangorod. Zu den Zielen in St. Petersburg, dem Venedig des Nordens gehören die Newa und ihr Delta, die Peter-und-Paul-Festung mit der gleichnamigen Kathedrale,
im Zentrum die Isaaks-Kathedrale, die Eremitage mit dem Winterpalast, der Jussupowpalast an der Moika, eine Schiffsfahrt auf der Newa und den Kanälen, der Katharinenpalast in Puschkino, der am Finnischen Meerbusen gelegene Peterhof, eine Aufführung des Ballettes„Schwanensee“ sowie ein Spaziergang durch das nächtliche St. Petersburg. Weiter geht es nach Helsinki und mit der Fähre nach Rostock.

 

Neue Qigong-Kurse

Am 10. August haben wieder unsere Qigongkurse begonnen. Immer Donnerstags um 17:30 und 19:30 gibt es jede Woche wieder die Gelegenheit, Bewegung und Entspannung in Einklang zu bringen.

Qigong ist die aus China stammende Kunst, durch Atemübungen, Bewegungen und Meditation mit der Lebenskraft (Qi, Ki, oder Chi) umzugehen. Es ist die „Mutter“ aller asiatischen Bewegungsformen und Kampfkünste und daher sehr gut geeignet, Stress abzubauen, den Körper fit zu halten und die Konzentrationsfähigkeit aktiv zu fördern. Es ist geeignet auf einfache Weise dauerhaft sein Idealgewicht zu erreichen und sich nachhaltig gesund, schön und fit zu fühlen. Weiterlesen